"Wohl in meiner Haut" bestellen

Die Unzufrieden mit dem eigenen Körper – ein Dauerthema für viele Frauen und zunehmend auch Männer. Nicht nur für Menschen mit Übergewicht, aber für diese besonders. Gisela Enders hat zu diesem Thema das Buch „Wohl in meiner Haut“ veröffentlicht. Es kann ganz einfach hier bestellt werden.

  

Wohl in meiner Haut räumt auf mit vielen Vorurteilen, hinterfragt Diäten und andere Lösungsversuche. Damit entsteht für die Leserin und den Leser eine ganz neue Sicht auf den eigenen Körper: mit Blicken auf die schönen Seiten des Körpers, mit Möglichkeiten für sich liebevoll zu sorgen und mit der hohen Wahrscheinlichkeit die eigene Lebenserwartung und auf jeden Fall die aktuelle Lebensqualität zu erhöhen.

Eine neue, fast revolutionäre und doch so einfache Möglichkeit tut sich auf: Die Möglichkeit, sich einfach wohl in der eigenen Haut zu fühlen. 

Gisela Enders ist seit 20 Jahren für die Akzeptanz dicker Menschen aktiv. Diese Seiten und der Verein Dicke e.V. sind maßgeblich von Ihr geprägt worden, ehrenamtlich leitet sie den Verein seit seiner Gründung.

Sie arbeitet seit 2009 als Coach und Trainerin, in diesem Rahmen arbeitet sie auch mit Menschen, die ein entspannteres Verhältnis zu ihrem Körper und ihrem Gewicht entwickeln wollen. In Wohl in meiner Haut gibt sie viele Beispiele aus ihrem Arbeitsumfeld, wie es Menschen geschafft haben, einen neuen Blickwinkel zum Körper zu entdecken. 

 


Das Buch kann direkt bei mir bestellt werden: 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Gudrun Meier (Sonntag, 19 Juli 2015 15:07)

    Hallo,

    ich habe das Buch jetzt gelesen und bin ganz begeistert. Im ersten Teil war ich ein bisschen erschüttert. Es ernüchtert eben doch, wenn man mit 52 liest, dass das mit den Diäten nicht funktionieren kann und eher krank macht, als gesund. Was habe ich mich da in meinem Leben schon rumgequält. Ja, es stimmt. Richtig erfolgreich war ich langfristig nie. Der zweite Teil des Buches ist ein MUSS für eigentlich alle Frauen. Wie leicht kann das Leben sein, wenn ich den Blickwinkel hier und da verändere. Ich konnte so gut mit den Interviews mitgehen und habe super viel Motivation mitgenommen. Einige Abschnitte habe ich meiner Tochter vorgelesen. Sie ist 19 und kann in dieser Lebensphase einfach ganz viel Selbstbewusstsein, was ihren Körper angeht, brauchen. In jedem Fall eine Empfehlung, dieses Buch.

  • #2

    Lisa (Samstag, 25 Juli 2015 09:48)

    Tolles Buch, ich habe es letzte Woche fast in einem Rutsch gelesen. Besonders die Berichte von den erfolgreichen und glücklichen übergewichtigen Menschen haben mir gut gefallen, ich habe tatsächlich immer gedacht, dass alle Menschen eher erfolglos und nur begrenzt glücklich sind.

  • #3

    Susanne Birowsky (Dienstag, 18 August 2015 09:55)

    Ich bin jetzt auch durch und werde es definitiv an einige Freundinnen verleihen oder verschenken. Ich habe so viele neue Gedanken zu meinem Körper bekommen. Gerade könnt ich fliegen....